HTC Aktuell. Was gibt es Neues?

Schnuppermitgliedschaft !

 

 

Sie wollen mit dem Tennissport anfangen, wissen aber nicht wo?

 

Sie wohnen noch nicht lange in Ammersbek oder Umgebung und

      suchen Anschluss an einen Verein?

 

Sie sind unsicher, ob wir der richtige Club sind?

 

 

Dann testen sie uns doch einfach und buchen eine Schnuppermitgliedschaft bzw. einen Einsteigerkurs. Auf acht Sandplätzen können sie damit jederzeit Sport betreiben, treffen nette Leute und spielen nicht ganz, aber fast umsonst eine ganze Sommersaison Tennis, gemäß unserem Motto:

 

 

„Viel Sand, für wenig Kies“

 

 

 

 

 

 

Das Angebot mit dem beispiellos günstigen Beitrag von 75 für Erwachsene (Kinder 45 €) richtet sich an alle Einzelpersonen oder Familien jeden Alters, die Lust zum Tennisspielen haben.

 

Unentschlossene können während dieser Zeit herausfinden, ob Tennis ihr Sport ist und ob sie sich in unserer Vereinsgemeinschaft wohl fühlen. Anfängern helfen wir unkompliziert über die ersten Hürden beim Spiel hinweg.

 

Bereits ab dem 4.Lebensjahr kann das Spiel mit der gelben Filzkugel bei unseren „Bambinos“ unter der Anleitung erfahrener Übungsleiter erlernt werden. Das Beste an dieser Sportart ist, dass man nie zu alt ist um damit zu beginnen und es dann später bis ins hohe Alter betreiben kann.

 

Das Wintertraining findet in der neben der Tennisanlage gelegenen und angemieteten Dreifeld-Halle statt. Ein ganzjähriger Spielbetrieb ist somit für alle Trainingswilligen jeden Alters gewährleistet.

 

Für Kinder sind die ersten drei Trainerstunden kostenfrei, ansonsten sind Trainerstunden im Schnupper-Beitrag nicht enthalten. Auf Wunsch vermitteln wir aber gerne den Kontakt zu den Tennistrainern des HTC.

 

Eine Schnuppermitgliedschaft kann nur von Interessenten in Anspruch genommen werden, die in den letzten zwei Jahren nicht Mitglied im HTC, der Tennisabteilung des Hoisbütteler Sportvereins waren.

 

Mitglieder des Hauptvereins können natürlich auch eine Schnuppermitgliedschaft beantragen, sollten aber überprüfen, ob nicht eine Spartenmitgliedschaft (36€) in der Tennisabteilung für sie günstiger wäre. Kinder zahlen in der Tennisabteilung keinen Spartenbeitrag.

 

Sollten Schnuppermitglieder noch andere Sportarten, wie Fußball, Handball usw. betreiben wollen, dann empfiehlt sich generell eine sofortige Voll-Mitgliedschaft im Hoisbütteler Sportverein.

 

Wir freuen uns auf das Kennen lernen und die Teilnahme möglichst vieler Interessierter!

 

Ihr HTC

 

 

Adressen, E-Mail oder Telefonummern für Anfragen finden SIE unter Vorstand / Kontakt

 

NEU - Tennis Xpress! Tennistraining für Erwachsene mit langsamen Bällen!

 

Der deutsche Tennisbund unterstützt die neue Erwachsenenausbildung für Einsteiger nach der Play+Stay Methode! Wir, der HTC, wollen zukünftig dieses Konzept für Anfänger bei uns anwenden.  


Lesen sie dazu den von der Homepage des DTB kopierten Bericht .

 

Foto vom DTB © Tommy Hindley ITF




Nach der erfolgreichen Einführung von Tennis 10s folgt mit Tennis Xpress eine weitere Aktion innerhalb der weltweiten Play+Stay-Kampagne des Internationalen Tennis Verbandes (ITF). Es richtet sich an erwachsene Einsteiger.

 

Auch sie können durch den Einsatz von langsameren Bällen und kleineren Plätzen schon sehr schnell Tennis spielen. Am Ende der ersten Stunde sind die Erwachsenen in der Lage, mit den orangenen oder grünen Bällen auf dem gesamten Tennisfeld das Spiel mit einem Aufschlag zu eröffnen und Bälle hin und her zu schlagen. Bereits hier beginnen sie, um Punkte zu spielen und erste kleine Wettkämpfe auszutragen.

 

Am Ende des gesamten Kurses, der aus sechs Einheiten besteht, beherrschen die Teilnehmer die grundlegenden Techniken, Taktiken und Regeln des Tennissports. Und sie sollen in der Lage sein, mit grünen Bällen auf dem gesamten Tennisfeld um Punkte spielen zu können.

 

 

Inhalte der sechs Unterrichtseinheiten in Kurzform

 

1. Einheit (roter & oranger Ball):

Grundschläge, erste Ballwechsel mit Aufschlag und Return sowie Kennenlernen der Zählweise Match-Tiebreak

 

2. Einheit (roter & oranger Ball):

Sicherheit der Grundschläge, Positionen im Feld erkennen, Spielen mit normaler Zählweise

 

3. Einheit (roter & oranger Ball):

Grundlagen der Taktik, Spielen an der Grundlinie im Einzel und Doppel, Punkte in einem Match gewinnen

 

4. Einheit (oranger & grüner Ball):

Einheit (oranger & grüner Ball): Volleys im Einzel, Spielsituationen im Einzel, Grundlagen des Doppel-Spiels

 

5. Einheit (oranger & grüner Ball):

Volleys im Doppel, Einzel und Doppel mit normaler Zählweise spielen

 

6. Einheit (oranger & grüner Ball):

Spielen von Matches im Einzel und Doppel als Wettkampf

 

Zurück zur Seite:

<<< Start <<< /